Donnerstag, 29. August 2013

[Testbericht] Zewa Soft Das Verwöhnzarte Mandelmilch

Hallo Ihr Lieben,

vor kurzem bekam ich die Möglichkeit über gofeminin das neue 
Zewa Soft - Das Verwöhnzarte Mandelmilch auszuprobieren.
So kam die Packung bei mir an:

In der Verpackung waren 6 Rollen 4lagiges Toilettenpapier.
Ausgepackt sahen die Rollen dann so aus:

Ich finde es schon sehr schick vom Design her. 
Sobald man die Verpackung geöffnet hat, kam einem gleich der Duft von Mandelmilch entgegen.
Am Anfang empfand ich es als recht stark,aber sobald die Rolle etwas ausgelüftet ist, riecht es recht angenehm.  Auch von der Qualität her war das Toilettenpapier reissfest und konnte dem täglichen Gebrauch standhalten. 

Preilich gesehen liegt das Zewa Soft eher im höherem Preissegment.
Der Preis für 16 Rollen liegt ungefähr bei 7,49 Euro.

Leider konnte es mich nicht so recht überzeugen, da ich nicht viel Unterschied zu meinem bisherigen Toilettenpapier aus einem Drogeriemarkt feststellen konnte.
 Ich denke ich werde eher bei meinem bisherigen Toilettenpapier bleiben.

Wem aber der Duft und auch das Design zusagt, sollte die Rollen einfach mal ausprobieren.
Denke das es auch eine Geschmackssache ist.

Liebe Grüße
eure kleene Zicke

Kommentare:

  1. Der Preis ist ja schon heftig. Aber ToilettenPapier mit Duft finde ich total klasse, dann riecht das Bad immer so frisch. Aber das würde mich mal interessieren, ob der Duft von zewa länger anhält, als von einem "billigen "!? Vielleicht probier ich es dochmal ;-)
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Also mir wäre der Preis für Klopapier auch viel zu hoch. Ich mag die Küchenrollen von ZEWA. Aber Klopapier habe ich bisher noch nicht probiert. Und ob man unbedingt ein Klopapier mit Mandelmilch benötigt? Da greif ich lieber zu günstigen Discounter-Eigenmarken! LG

    AntwortenLöschen