Samstag, 20. Juni 2015

Bahlsen Sweetlife - Bahlsen XL-Brownies, Mini Cookies Chocolate Chips und Mini Cookies Double Chocolate

Vor kurzem war Bahlsen auf der Suche nach 500 Sweetlife Reportern die die neuen Bahlsen XL-Brownies, Mini Cookies Chocolate Chips und Mini Cookies Double Chocolate probieren möchten.

Ich hatte mich beworben und hatte Glück unter den 500 Testern zu sein.

Angekommen ist ein Päckchen gefüllt mit zwei XL Brownies, 2 Packungen Mini Cookies Chocolate Chips und 2 Packungen Mini Cookies Double Chocolate.


Am nächsten Tag ging es gleich ans Öffnen der Leckereien. Ich bekam Besuch und wir haben die Cookies gleich probiert.

Mini Cookies Double Chocolate

Die kleinen Mini Cookies mit zwei verschiedenen Schokoladen sind mit einem Haps im Mund – und damit die perfekten Cookies, wenns nicht krümeln darf.

Sie bestehen aus edelherber und weißer Schokolade. Genau die richtige Mischung so schmeckt es nicht zu herb und auch nicht zu süß.

Zutaten:

Zucker, Weizenmehl, Palmöl, Kakaomasse, Hühnervollei, fettarmes Kakaopulver, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Glukose-Fruktose-Sirup, Magermilchpulver, Backtriebmittel: Ammoniumcarbonate, Natriumcarbonate; Salz, Aromen, Emulgator: Lecithine.




Mini Cookies Chocolate Chips

Vollmilch, Edelherb und Weiß: Die hellen Mini Cookies Chocolate Chips überzeugen mit der vollen Ladung Schokolade und sind perfekt zum Naschen zwischendurch.

Zutaten:

Zucker, Weizenmehl, Palmöl, Kakaomasse, Hühnervollei, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Glukose-Fruktose-Sirup, Stärke (Weizen), Magermilchpulver, Backtriebmittel: Ammoniumcarbonate, Natriumcarbonate; Butterreinfett, fettarmes Kakaopulver, Salz, Dextrose, Aromen, Emulgator: Lecithine.





Unser Fazit:
Wir fanden beide Sorten sehr lecker. Mir selber haben die Double Chocolate Cookies aber besser geschmeckt, da sie durch die edelherbe Schokolade schokoladiger aber nicht zu süß geschmeckt haben.


Bahlsen XL-Brownies

Der super saftige und extra schokoladige Bahlsen XL-Brownie schmeckt jedem – wie gut, dass er ideal zum Teilen mit Freunden und Familie ist.

Zutaten:

Zucker, Hühnervollei, Rapsöl, Weizenmehl, Kakaomasse, Kakaobutter, Feuchthaltemittel: Glycerin; Vollmilchpulver, Glukose-Fruktose-Sirup, Kakaopulver, Salz, Aromen, Milchzucker, Emulgator: Lecithine (Soja).


Unser Fazit:

Der Brownie ist echt deftig. Aufgrund der Süße kann man nicht viel von essen und dadurch das er so mächtig ist auch nicht. Eine leckere Alternative für zwischendurch .




Kommentare:

  1. Wir fanden alle Sorten mega lecker :o) Der Brownie war ein wenig trocken, dafür aber unheimlich schokoladig :o) Und mit Schlagsahne ein Hochgenuss!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da muss ich dir recht geben der Brownie war mega schokoladig. Mit Sahne hätte ich ihn gar nicht essen können, da er mir so schon zu deftig war. Aber ich bin eh nicht so der Sahneliebhaber. Liebe Grüße

      Löschen
  2. Ich fand den Brownie auch sehr süß. Aber dafür haben die Kekse sehr gut geschmeckt ;-) LG

    AntwortenLöschen