Dienstag, 3. April 2012

[Testbericht] designskins.com - Handyskin LG PoP GD510

Hallo Ihr Lieben,

vor kurzem ermöglichte mir designskins.com einen Produkttest über einen Handyskin .

Dafür möcht ich mich erst einmal herzlich bedanken, genauso wie für den freundlichen Mailkontakt.

Was sind DesignSkins ????

 
Handy, Notebook, MP3-Player - jeder hat sie - und jeder kann seine täglichen Begleiter unverwechselbar machen. Wie auch immer die Dinge um dich herum aussehen sollen, mit DesignSkins® hast du es in der Hand!

DesignSkins® sind individuell bedruckte und passgenau zugeschnittene Vinylfolien, die direkt auf Elektronikgeräte und Möbel geklebt werden. Der DesignSkin bedeckt dabei wie eine zweite hauchdünne Haut den Körper des Produktes und schützt es nicht nur vor Kratzern, sondern verpasst dem Produkt ein vollkommen neues und individuelles Design - und wenn der Look nicht mehr gefällt, kann der Skin ganz einfach gewechselt werden.

Die intelligenten Eigenschaften dieser modernen Folientechnologie zeigen dir schnell, dass DesignSkins® in keinster Weise mit einem normalen "Sticker" oder "Aufkleber" vergleichbar sind.

Wähle aus hunderten Motiven internationaler Designer, Sportvereinen, Musik- und Fashionlabels oder gestalte dein ganz persönliches Design mit eigenen Fotos, Texten und Grafiken.

Man kann Handys, Notebooks, iPads, MP3 Player uvm. damit gestalten.  Entweder man wählt ein Design aus den zahlreichen Vorlagen von designskins.com oder man lädt ein eigenes Foto hoch und wählt somit sein eigenes Design.

Wie schon in der Überschrift beschrieben,soll es heute um ein Handyskin für ein LG Pop GD510 gehen.

Als erstes muss man sein Handymodell aus den Kategorien auswählen,daraufhin kommt man dann auf die Seite, wo man das Design auswählen kann. Ich habe mich für ein Design aus den verschiedensten Kategorien entschieden. Das Design findet Ihr unter "Floral", und dann seht Ihr es schon unter "Space Flower in Black" . Sobald man das Design angeklickt hat,sieht man gleich wie es auf dem ausgewählten Handy aussehen würde. Rechts daneben kann man aber auch noch einmal das Design wechseln,indem man ein anderes Motiv aus der Kategorie auswählt. Unter den weiteren Motivvorschlägen seht ihr dann auch welches Design Ihr ausgewählt habt, für welches Produkt und der Preis. Mein DesignSkin hat 14,95 Euro gekostet. Dann müsst Ihr es nur noch in den Warenkorb legen. Nun gehts weiter zur Kasse......dort müsst Ihr dann auswählen ob Ihr Neukunde seit ,oder vielleicht schon ein Kundenkonto dort habt.
Dann müsst Ihr eure Adresse angeben und danach auf Zahlungsart auswählen. 
Dort kann man wählen aus:

- Vorkasse per Banküberweisung
- Kreditkarte
- Paypal
- Giropay
- Sofortüberweisung
- Onlineüberweisung
- Nachnahme

Der Standardversandpreis liegt bei 2,95 Euro.

Und dann nur noch die Bestellung absenden.

Nach 2-4 Tagen kam dann auch schon mein HandySkin an.



 Ich habe es dann auch gleich auf meinem Handy ausprobiert.
Wenn Ihr Hilfe braucht,wie man ein Skin auf die Geräte aufbringt,gibt es verschiedene Videos dazu auf der Homepage von designskins.com . Es wird aber auch noch einmal auf der Rückseite des schwarzen Beiblatts erklärt,wie es funktioniert.

So sieht mein Handy nun mit dem Design Skin aus:






Ich bin sehr zufrieden und kann die DesignsSkins nur weiterempfehlen. Das einzigste was mich ein wenig stört,sind die Kanten des DesignSkins. Diese spürt man , wenn man seitlich über die Folie streicht. Vielleicht könnte DesignSkins das ja noch ändern,das sie vielleicht etwas abgerundet werden. Ich habe das DesignSkin nun schon einige Tage auf meinem Handy und es löst sich nichts. Es sieht total schick aus und lässt sich problemlos aufbringen. Vielleicht ja auch eine klasse Geschenkidee zum Gebürtstag o.ä.

Auch Gutscheine kann man auf der Homepage bestellen, in den Preisvarianten 14,95 Euro und 29,95 Euro.

Schaut einfach mal vorbei bei designskins.com und lasst euch selber von der Vielfalt der Motive und Möglichkeiten überzeugen.

Liebe Grüße
eure kleene Zicke



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen