Samstag, 6. April 2013

[Testladies Projekt] Gillette mach 3 Sensitive Rasierer

Hallo Ihr Lieben,

ich habe das Glück gehabt und durfte über die Testladies den Gilette mach 3 Sensitive Rasierer testen.
Da die Gilette mach 3 Rasierer ja eigentlich für die Männerhaut geeignet sind, hat mein Freund sich als Tester zur Verfügung gestellt.

Hier nun der Rasierer um den es geht:


Der Gillette mach 3 Sensitive Rasierer wurde speziell für die sensible Männerhaut entwickelt.
Die 3 Power Glide Klingen sind innovativ angeordnet und haben eine einzigartige Beschichtung .
Dadurch wird die Schnittkraft vermindert und die Hautirritation spürbar reduziert.


Ich finde den Rasierer echt stylisch. 
Durch den ergonomisch geformten Griff liegt der Rasierer gut in der Hand. Er rutscht dank der Perforierungen an dem Griff , auch mit nassen Händen nicht aus den Fingern.


Wie schon oben erwähnt, gelingt einem dank der 3 Power Glide Klingen eine problemlose Rasur.
Dadurch das der Rasierkopf sich der Haut bei jeder Bewegung anpasst ,ist eine schnittfreie Rasur gewährleistet.

Mein Freund hat eine sehr empfindliche Haut. Er ist aber sehr gut mit dem Rasierer zurecht gekommen.
Die Rasur hat super geklappt und die Haut war danach spürbar weich und nicht gereizt.

Hier seht Ihr ein paar Tipps wie eine gute Rasur gelingen kann:


Der Rasierer verfügt durch den Druck des Knopfes am Griff auch über eine Vibration.
Wir waren aber der Meinung das die Vibration in dem Griff nicht zwingend für eine Rasur notwendig ist. Diese kann man aber auch wahlweise an -  und ausschalten.

Wir bedanken uns recht herzlich das wir den Rasierer testen durften.
Wir können jedem der auch eine empfindliche Männerhaut hat, den Gilette mach 3 Sensitive Rasierer empfehlen.

Liebe Grüße
eure kleene Zicke & Freund :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen